Menu

Westliche Zinne Normalweg

Westliche Zinne Normalweg

Weniger bekannt aber mit 2973m kaum niedriger als die Große Zinne, ist die Westliche Zinne.

Die Schwierigkeiten sind ähnlich wie bei der Großen Zinne. In abwechslungsreicher Kletterei im II- III Schwierigkeitsgrat erreichen wir den Gipfel, wo wir mit einer herrlichen Rundumsicht belohnt werden; atemberaubend der Blick auf die Große Zinne. Auch für den erfahrenen Klettersteiggeher, der mal einen Dolomitenberg ohne Hilfe von Stahlseilen erklettern will, eine neue und spannende Herausforderung!

 

Anforderungen:

  • Trittsicherheit im Fels

  • Klettern bis zum II - III Schwierigkeitsgrad (eine Seillänge IV-)

  • Gute Kondition

 

Teilnehmer:

  • 1 - 2 Personen

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Preis

€ 380,00 - / 250,00 - 1 bis 2 Personen

Anforderung