Menu

Piz Bernina (Spallagrat) und Piz Palü

Piz Bernina (Spallagrat) und Piz Palü

Besteigung des höchsten Berges der Ostalpen über den Spallagrat und anschließende Traumüberschreitung der drei Gipfel des Piz Palü.

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Programm:

 

1.Tag:

Treffpunkt um 16.00 Uhr an der Talstation der Seilbahn Diavolezza oder um 12.30 Uhr in Klausen. Gemeinsame Anreise. Übernachtung im Diavolezza Berghaus.

 

2.Tag:

Frühmorgens steigen wir über den spaltenreichen Persgletscher Richtung Piz Palü und überschreiten alle drei Gipfel. Weiter über den Fels Grat des Piz Spinas und Abstieg zur Bellavista Terasse. Von dort weiter zur Marco e Rosa Hütte 3597m.

 

3.Tag:

Von der Marco e Rosa erklettern wir im schönem Fels und ausgesetzten Firn den höchsten Berg der Ostalpen. Abstieg zur Hütte und weiter über den Fortezzagrat zum Berghaus Diavolezza. Mit der Bahn ins Tal und Heimfahrt.

 

 

Anforderungen:

  • Hochtourenerfahrung notwendig
  • Sehr gute Kondition für 9 Stunden Gehzeit
  • Sicheres Gehen mit Steigeisen
  • Klettern bis zum III Grad

 

Preis

€ 1.450,00.- / € 785,00.- 1 Person / 2 Personen

Leistung

Bergführer für
3 Tourentage und Organisation

Extrakosten

Persönliche Halbpension, Seilbahnen und Anreise

Anforderung

Besuche auch die Seiten