Menu

Monte Rosa Durchquerung

Monte Rosa Durchquerung

Gleich zehn 4.000er können bei der "Spaghetti-Runde" im Monte Rosa Gebiet bestiegen werden.

Diese eindrucksvolle aber durchaus anspruchsvolle Hochtouren Durchquerung im Wallis hat so einiges zu bieten: weite Gletscher, schmale Grate und beeindruckende Ausblicke. Ein ganz besonderes Erlebnis ist sicherlich der Sonnenauf- und Untergang auf der Capanna Margherita (4554m), die höchstgelegene Schutzhütte Europas.

 

 

Anforderungen:

  • Erfahrung im Gehen mit Steigeisen

  • Kondition für 7 - 8 Stunden 

  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Programm:

Tag 1: Anreise (Treffpunkt 13:00 Uhr Klausen)


Tag 2: Seilbahn Klein Matterhorn- Breithorn 4164m - Val d'Ayas Hütte 3394m


Tag 3: Überschreitung Castor4228m - Quintino Sella Hütte 3585m


Tag 4: Il Naso 4272m - Balmenhorn 4167m - Vincentpyramide 4215m - Gnifettihütte 3647m


Tag 5: Corno Nero 4321m - Ludwigshöhe 4341m - Parrotspitze 4432m - Signalkuppe mit Capanna Margherita 4554m


Tag 6: Zumsteinspitze 4563m - Monte Rosa Hütte 2883m - Abstieg


Tag 7: Heimreise 

 

Termin auf Anfrage

Preis

€ 1.285,00.- pro Person bei 3 Teilnehmer

Leistung

Transfer ab/bis Klausen mit Provertical Kleinbus, Bergführer für 5 Tourentage
und Organisation

Extrakosten

Persönliche Halbpension, Taxi
und Seilbahnen

Anforderung

Besuche auch die Seiten