Menu

Großglockner und Großvenediger
04.-07.04.2019

Großglockner und Großvenediger

Großglockner, der höchste Berg Österreichs und Großvenediger die " weltalte Majestät " im Doppelpack!

An diesem verlängerten Wochenende werden wir zwei Paradeberge Österreichs besteigen, Traumgipfel die jeder begeisterte Skitourengeher gerne in sein Gipfelbuch schreiben möchte.

 

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Programm:

Tag 1:

Treffpunkt um 15.00 Uhr in Hinterbichl im Virgental oder  gemeinsame Anreise mit dem Provertical Kleinbus ab Brixen- Franzensfeste (Treffpunkt 12.30). Aufstieg zur Johannishütte (2116m) ca. 2-2,5h.


Tag 2:

Heute steigen wir auf den 4. höchsten Berg Österreichs. Der stark vergletscherte Großvenediger steht einem Westalpen 4000er in nichts nach. Bei guten Verhältnissen erwartet uns Traumfirn bei der südseitigen Abfahrt. 1550hm Aufstieg 4-5h.
Anschließend gemeinsame Fahrt nach Kals am Großglockner und Übernachtung im Lucknerhaus.

 

Tag 3:

Frühmorgens steigen wir auf die Stüdlhütte 2802m (2,5-3h) auf und besteigen von dort aus nach einer kurzen Stärkung, den Teufelskamp 3511m (ca. 2h ab Hütte)


Tag 4:

Heute besteigen wir das Dach Österreichs. Zuerst flach über das Ködnitzkees bis unter die Felsen der Adlersruhe. Von dort steil und zum Teil seilversichert auf die Adlersruhe. Über das Glocknerleitl in leichter Kletterei zum Kleinglockner, von dort leicht absteigend zur Glocknerscharte und weiter zum herrlichen Gipfelkreuz des Großglockners. (ca. 4h im Aufstieg)
Abfahrt ins Tal und Heimfahrt.

 

 

Anforderungen:

  • Skitouren von 1200-1500 hm

  • Das Beherrschen von Spitzkehren 

  • Gute Abfahrtstechnik

 

Preis

€ 625,00.– 3-6 Personen

Leistung

Transfer (ab/bis Franzensfeste) und Tourentaxi mit Provertical Kleinbus, Bergführer für
4 Tourentage und
Organisation

Extrakosten

Persönliche Halbpension

Anforderung