Menu

Großglockner Normalweg

Großglockner Normalweg

Der Großglockner ist mit 3798 m der höchste Berg Österreichs.

Dementsprechend viel begangen ist sein Normalweg. Von der Stüdlhütte zuerst flach über das Ködnitzkees bis unter die Felsen der Adlersruhe. Von dort steil und zum Teil seilversichert auf die Adlersruhe. Über das Glocknerleitl in leichter Kletterei (I-II) zum Kleinglockner, von dort leicht absteigend zur Glocknerscharte und weiter zum herrlichen Gipfelkreuz des Großglockners (ca. 4h im Aufstieg ab Stüdlhütte).

 

Anforderungen:

  • Gute Kondition und Trittsicherheit

  • 6-7 Stunden Aufstieg und Abstieg (ab Stüdlhütte)

 

Teilnehmer:

  • Maximal 3 Personen (bei 3 Teilnehmern Hochtourenerfahrung notwendig und gute Verhältnisse Voraussetzung)

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Preis

€ 450,00 - / 250,00 - / 190,00 - 1, 2 oder 3 Personen

Anforderung