Menu

Großglockner, Große Zinne, Langkofel und Ortler

Großglockner, Große Zinne, Langkofel und Ortler

Abwechslungsreiche Gipfelparade

2 x Hochtour 2 x Dolomitenkletterei

Beginnend am Großglockner bereisen wir von Ost nach West Südtirol und übernachten dabei zweimal im Tal und dreimal auf Schutzhütten.

Gletscher, Grate und abwechslungsreiche Kletterei im besten Kalk erwartet uns diese Woche, eine großartige Herausforderung für jeden begeisterten Bergsteiger!

Natürlich kann das Programm nach Absprache individuell abgeändert werden.

 

 

Anforderungen:

  • Schwindelfreiheit
  • Sicheres Klettern im II und III Schwierigkeitsgrat
  • (einzelne Stellen IV-)
  • Kondition für 7-8 Stunden Gehzeit
  • Erfahrung im Gehen mit Steigeisen

Angebot anfragen

Tourendaten
Anzahl Personen
Persönliche Daten
Nachricht
* Pflichtfelder

Programm:

Tag 1: Treffpunkt Brixen 12.30, Anreise nach Kals am Großglockner und gemeinsamer Aufstieg zur Stüdlhütte. Übernachtung auf der Hütte.

 

Tag 2: Besteigung des Großglockners über den Stüdlgrat. Abstieg über den Normalweg ins Tal und Weiterfahrt nach Toblach. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 3: Besteigung der Großen Zinne. Weiterfahrt nach Gröden und mit dem Lift auf die Toni Demetz Hütte. Übernachtung auf der Hütte.

 

Tag 4: Besteigung des Langkofels, Übernachtung im Hotel.

 

Tag 5: Nach einem gemütlichen Vormittag starten wir mittags nach Sulden und steigen auf die Hintergrathütte.

 

Tag 6: Besteigung des Ortlers über den Hintergrat, Abstieg über den Normalweg und Heimfahrt.

Preis

€ 2.395,00.- / 1.385,00.- 1 oder 2 Personen

Leistung

Bergführer für 6 Tourentage, Transfer und Organisation

Extrakosten

Persönliche Halbpension, Seilbahnen

Anforderung

Besuche auch die Seiten